Sprachförderung

Das Erlernen der Sprache ist eine der größten Lernleistungen von Kindern.

Sprache hat eine enorm wichtige Funktion - sie ermöglicht den Kontakt zu anderen, lässt uns Teil der Gemeinschaft werden und sein. Kinder teilen sich gerne mit Hilfe der Sprache anderen mit, äußern Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse. Sie tauschen sich durch Worte mit ihren Spielpartnern aus und erfragen sich ihre Umwelt, um sie zu verstehen. Sie brauchen Antworten auf ihre Fragen und Dialoge, durch die sie Wörter erkennen und anwenden lernen.

Auf der Basis von Vertrauen und mit gezielter Gestaltung von Kommunikation und Interaktion wollen wir die Lust und die Freude der Kinder am Sprechen wecken und fördern. Kontinuierlich sollen die Kinder dadurch ihren aktiven und passiven Wortschatz erweitern. Sie lernen, ihre Aussprache zu verbessern und Satzstrukturen zu erfassen.

Die Sprache erlernen durch ganzheitliche Angebote, die mit Sinneswahrnehmungen, Bewegungs- und Handlungserfahrungen verknüpft sind -  das ist unser Weg.

Wir beginnen mit kleinen Schritten ...